Fandom


Der Begriff der Hyaden bezeichnet zweierlei:

Zum einen sind sie Wesen der griechischen Mythologie, und zwar Nymphen, die zu den Atlantiden oder zu den Oceaniden gehören. Ihnen wurde durch Zeus ein Platz am Himmel zugewiesen, die in der griechischen Mythologie genannten Gründe unterscheiden sich etwas. Die Hyaden sind regenspendende Wolkengöttinnen.

Zum anderen trägt ein V-förmiger Sternhaufen im Sternbild des Stieres ihren Namen, der sich nahe um den roten Hauptstern Aldebaran herum gruppiert (vgl. auch hier).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.